Kindergarten

Schriftgröße:

 

kindergarten

Gebt uns Hecken zum Verstecken, einen großen, grünen Platz. Gebt uns Pfützen um zu spritzen einen hellen Wassersee. Gebt uns Räume um zu träumen einen hohen Kletterbaum. Gebt uns Spiele Freunde viele gebt uns allen eine Hand.      (Hanna Hanisch)

Unsere Einrichtung besteht zur Zeit aus einer Kindergartengruppe und einer Kleinkindgruppe.
   

Unser Team:     

Leitung:

Sandra Mann
staatl. anerkannte Erzieherin      Fachpädagogin für Krippenpädagogik

staatl. geprüfte Kinderpflegerin    Fachpädagogin für Inklusion
 

 

"Gelbe Gruppe"

Vorschulgruppe
(Kindergarten, großen)                                                  

 "Grüne Gruppe"

(Kindergarten, mittlere)

                                                              

"Blaue Gruppe"

(Krippe Gruppe)

Heike Reutelhuber

Gruppenleitung
pädagogischen Fachkraft - in Kindertageseinrichtungen
staatl. geprüfte Kinderpflegerin


      

 Nicole Jackewitz

Gruppenleitung
staatl. anerkannte Erzieherin

Klaudia Kristen

Gruppenleitung
pädagogische Fachkraft in Kindertageseinrichtungen                 staatl. geprüfte Kinderpflegerin                                                  Fachpädagogin für Krippenpädagogik                                  Fachpädagogin für Religionspädagogik                                 Zertifikat für Motorpädagogik                                                 Zertifikat für Brain GYM

 

Sandra Mann

unterstützend       
 

Nadine Fuchs

staatl. geprüfte Kinderpflegerin

Katharina Oberhauser

Erzieherin                                                                              Kindheitspädagogin

Corinna Hiller

staatl. geprüfte Kinderpflegerin

Berufspraktikantin

 SPS Praktikantin

     


  

Unser Personal ist z. T. ausgebildet als:

Fachpädagogin für Krippenpädagogik

Fachpädagogin für Inklusion

Fachpädagodin für Religionspädagogik

Zertifikat für Motopädagogik

Zertifikat für Brain GYM

Stärken Unserer Einrichtung:

  • Unsere Einrichtung arbeitet nach den Erziehungszielen des Bayerischen Bildungs- und Erziehungsplans
  • Wir bieten ein "halboffenes Konzept" an
  • Das Team hat an einem Projekt "Sprachberatung in Kindertageseinrichtungen des Bayerischen Staatsministeriums" teilgenommen und mit dem Zertifikat abgeschlossen.
  • "Fred der Forscher" mit den Forscherkids
  • Phonologische Bewusstheit "Wuppi`s Abenteuer - Reise" bei den Vorschulkids
  • Außerdem nehmen wir seit Bestehen der Aktion "Seelöwe" gesunde Zähne - gesunde Kinder in Bayerns Kindergärten teil und haben schon Preise gewonnen
  • Wir sind Mitglieder bei dem Projekt "Kooperation Schule - Kindergarten"

 

Räumlichkeiten/Garten:
Wir verfügen über 2 große Räume mit Puppenecke, Bauecke, Kuschelecke, Ruheecke ( mit Montessori-Materialien), Mal/Basteltische usw.
Garten mit einer Vielzahl von Kletter- und Versteckmöglichkeiten.

  • kindergarten_001
  • kindergarten_002
  • kindergarten_003
  • kindergarten_004
  • kindergarten_005
  • kindergarten_006
  • kindergarten_007
  • kindergarten_008
  • kindergarten_009
  • kindergarten_010
  • kindergarten_011
  • kindergarten_012
  • kindergarten_013
  • kindergarten_014
 

Aufnahmekriterien:     Aufnahme ab 1 Jahr möglich

Wir arbeiten nach dem Erziehungs- und Bildungsplan.

Unsere Aufgabe sehen wir darin, die natürliche Neugier, Kreativität und Wissbegierde der Kinder zu unterstützen und sie sozial und emotional zu fördern und zu stärken.

Pädagogische Schwerpunkte

Sprachliche Kompetenz  -  Kreativität  -  Feste feiern

Bewegung  -  Projektarbeit  -  religiöse Erziehung

Erleben, mit allen Sinnen  -  Freude/Spaß am "Lernen" -  Soziale Kompetenz

Naturwissenschaftlicher und mathematischer Bereich

extra Projektarbeiten:

Wuppi: phonologische Bewußtheit

Sprechzeichnen

Kleine Forscher

Kreativwerkstatt

Musik - Kids

( Anmeldung nach tel. Vereinbarung )

Elternarbeit im Kindergarten

Wir arbeiten familienergänzend, d.h. wir ergänzen und erweitern den Erfahrungsraum der Kinder außerhalb der Familie.

Wir sehen unsere Eltern als Partner in der Erziehungsarbeit zum Wohle unserer Kinder!
 

Erlebt ein Kind Nachsicht, lernt es Geduld.
Erlebt ein Kind Ermutigung, lernt es Zuversicht.
Erlebt ein Kind Lob, lernt es Empfänglichkeit.
Erlebt ein Kind Bejahung, lernt es lieben.
Erlebt ein Kind Zustimmung, lernt es, sich selbst zu mögen.
Erlebt ein Kind Anerkennung, lernt es, dass es gut ist, ein Ziel zu haben.
Erlebt ein Kind Fairness, lernt es Gerechtigkeit.
Erlebt ein Kind Sicherheit, lernt es Vertrauen in sich selbst und in jene über ihm.
Erlebt ein Kind Freundlichkeit, lernt es die Welt als Platz kennen, in dem gut wohnen ist.